Skip to main content

Willkommen auf der Webseite

Gartenliege Holz Design

Endlich, die warme Jahreszeit steht vor der Tür und es wird Zeit für die Gartenmöbel. Der Garten ist bereits aus dem langen Winterschlaf erwacht und die Gartenstühle und der Gartentisch stehen nun auch bereit. Wie schön wäre es jetzt, auch eine Gartenliege zu haben, auf der man sich nach getaner Arbeit so richtig entspannen kann.

Wer sich nun überlegt, eine Gartenliege aus Holz anzuschaffen, der hat in der Tat die Qual der Wahl. Holz ist ein Naturprodukt, das einfach schon auf Grund seiner Struktur sehr unterschiedliche und kreative Designs hervorbringt. Gartenliegen aus Teakholz haben gleich mehrere Vorzüge. So haben sie unterschiedliche Farbnuancen und sie sind sowohl wetterbeständig und langlebig als auch stabil.

Aber auch Sonnenliegen aus Eukalyptus Holz sind sehr dekorativ. Die Farben variieren hier von rötlich-hell bis zu rot- und dunkelbraun. Zusätzlich besticht eine  Sonnliege aus Eukalyptus Holz durch ihre schöne Maserung.

Unterschiedliche Gartenliege Holz Designs findet man natürlich auch, wenn man sich für eine Gartenliege aus Eiche entscheidet.

Aber nicht nur die unterschiedlichen Holzarten mit ihrer jeweils unterschiedlichen Farbgebung und Maserung bestimmen das Design einer Gartenliege aus Holz, sondern gerade der Werkstoff Holz bietet die Möglichkeit unterschiedlicher Formgebung.

Zu den wirklich ausgefallen Designs und den echten Hinguckern zählen auf Fall die Gartenliegen aus Holz, die eine ergonomischen Wellenform besitzen. Diese Form ist nicht nur für ein unglaublich schönes Design verantwortlich, sondern sie sorgt gleichzeitig für eine besonders bequeme Liegeposition. Modelle, die über eine ergonomische Wellenform verfügen, benötigen keine Armlehnen. Die Formgebung hat genügend Platz, um die Arme bequem ablegen zu können.

Auch die mehrfach verstellbaren Gartenliegen aus Holz bieten unterschiedliche Designs. Ihr Erscheinungsbild variiert je nach Einstellung. Wieder andere Modelle weisen ein baulich anderes Design zu ihren einfachen Kollegen auf, bei denen man vielleicht nur das Kopfteil verstellen kann.

Die Designvielfalt endet hier aber keineswegs. Denn es gibt auch Gartenliegen aus Holz, die mit einem zusätzlichen Sonnendach ausgestattet sind und so immer dann für Schatten sorgen, wenn ihr Nutzer diesen benötigt. Ein echtes Feature und natürlich eine weitere Designvariante sind ausziehbare Tische, die unterhalb der Gartenliege aus Holz angebracht sind. Sie lassen sich in der Regel zu beiden Seiten ausziehen und sorgen nicht nur für ein schickes und elegantes Aussehen, sondern sind darüber hinaus auch noch enorm praktisch. Zu jeder Zeit hat man hier die Möglichkeit, sein Getränk neben sich abzustellen und sie bieten natürlich auch Platz für das Buch und beispielsweise eine Sonnenbrille oder ein Handy.

Andere Gartenliegen aus Holz haben aus praktischen Gründen zusätzliche Räder auch Holz, um einen möglichst leichten und unkomplizierten Transport der Gartenliege zu garantieren. Aber natürlich verändern sie auch durch diese schönen Holzräder ihr Design. Selbst hier kann man zwischen unterschiedlichen Designs auswählen, denn es gibt Holzliegen mit großen und auch mit kleinen Rädern.

Im Design etwas abweichend sind ebenfalls zusammenklappbare Gartenliegen aus Holz. Kurz und gut, hier gibt es fast nichts, was es nicht gibt. Für jeden Geschmack müsste sich bei dieser großen Auswahl immer das Passende finden lassen.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]