Skip to main content

Willkommen auf der Webseite

Gartenliege klappbar

Für schöne Stunden in der Sonne eignen sich natürlich ganz besonders Gartenliegen. Hier kann man sich gerade im Sommer entweder auf dem Balkon oder im eigenen Garten wunderbar entspannen. Die Vielfalt der Gartenmöbel, die sich zum Entspannen eignen, wächst daher stetig. Neben dem Stuhl und dem Gartentisch gehören gerade die Liegen zu den beliebtesten Möbelstücken zum Entspannen und Relaxen. Hier kann man gerade im Sommer bei den ersten Sonnenstrahlen die Ruhe in vollen Zügen auskosten. Nicht jeder hat allerdings so viel Platz zur Verfügung, dass er eine solche Liege dauerhaft an einem Platz stehen lassen kann. Aber hier gibt es natürlich Möglichkeiten und Varianten, die es dennoch ermöglichen auf den Komfort einer Sonnenliege nicht verzichten zu müssen. Hier handelt es sich um eine klappbare Liege.

Die Auswahlmöglichkeiten sind auch hier sehr vielfältig. Die gewöhnliche Campingliege zum Zusammenklappen ist schon sein Jahrzehnter ein stetiger Begleiter des Sommers. Doch inzwischen gibt es eine Vielzahl von Angeboten, was eine Gartenliege betrifft. Wenn es um Stabilität und schickes Design geht, werden immer häufiger Gartenliegen aus Holz bevorzugt. Allerdings sind diese Holzliegen natürlich nicht nur sehr robust und komfortabel, sondern sie sind in der Regel auch recht groß, was dem Nutzer sehr viel Platz und Bequemlichkeit bietet. Eine solche Holzliege gibt es aber auch in der klappbaren Variante. So kann jeder, der einfach nicht auf das schöne und robuste Naturmaterial verzichten möchte, auch auf eine Holzliege klappbar zurückgreifen. Eine solche Holzliege, die klappbar ist, lädt also nicht nur zum gemütlichen Verweilen ein, sondern sie lässt sich nach dem Gebrauch eben auch platzsparend verstauen.

Gerade wenn es darum geht, sie möglicherweise nach dem Sommer vernünftig zu überwintern, damit sie nicht den Wettereinflüssen ausgesetzt ist, ist eine Holzliege klappbar sicherlich eine sehr praktische Lösung. Und keine Sorge, eine klappbare Holzliege muss nicht mühsam in den Schuppen geschleppt werden. Gerade bei den schweren und robusten Holzliegen wurde nicht nur an den Komfort während der Nutzung gedacht, sondern ebenso haben sich die Hersteller Gedanken über den Transport gemacht. Daher sind diese Holzliegen in der Regel mit Rädern ausgestattet, die es erlauben, sie nach dem Zusammenklappen bequem auf den am oberen Teil der Liege befindlichen Rädern an ihren Bestimmungsort zu rollen. Eine solche Holzliege klappbar ermöglicht somit eine einfache und schnelle Lagerung, nimmt dabei aber möglichst wenig Platz weg.

Außerdem erspart die klappbare Variante einer Holzliege die zusätzliche Anschaffung einer Abdeckung. Die Holzliege kann jederzeit zusammengeklappt und weggeräumt werden, um sie beispielsweise vor schlechtem Wetter zu schützen. Denn eines ist natürlich auch klar. Eine Holzliege ist und bleibt ein Naturprodukt und benötigt somit auch ein bisschen Pflege und Sorgfalt, um die Freude an dem schönen und robusten Möbel möglichst lange aufrechterhalten zu können. Eine Holzliege, die jedem Wetter einfach ungeschützt ausgesetzt ist, wird ihren Glanz über kurz oder lang verlieren. Nicht jeder möchte seine Liege ständig mit einem Wetterschutz abdecken. Möglicherweise weil die Schönheit der Liege und der Charme, den eine solche Holzliege ausstrahlt, dann nicht mehr sichtbar ist und einfach ein großflächiges Teil im Garten steht, das tatsächlich eher weniger schön aussieht mit seiner Wetterschutzhaube. Entscheidet man sich aber für eine klappbare Holzliege, so kann man sie nach dem Gebrauch einfach und platzsparend verstauen.

 

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]